Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Seminare Seminare
Firmenangebote Firmenangebote
Reisen & Events Reisen & Events
Publikationen Publikationen
Kontakt Kontakt
Links Links
Wein-Lexikon Wein-Lexikon
Gästebuch Gästebuch
created by

CMS-Website
created by:
Primoserv GmbH

Seminare 


       

 
 AKTUELL    Div. Seminare siehe unter Plozza Wine Group
  

1. KAWICO's Weinknigge Seminar

2. KAWICO's Wein Basisseminar

3. KAWICO's Sensorik Seminar

4. KAWICO's Schaumwein Seminar

1. KAWICO's Weinknigge Seminar

Willkommen sind
Weininteressierte Damen und Herren (Mindestalter: 16 Jahre). Vorkenntnisse sind absolut keine notwendig.
Speziell angesprochen sind Personen mit regelmässigen, gehobenen Repräsentationsaufgaben.
Mitarbeiter der gehobenen Gastronomie.
Kursaufbau
Im Kurs werden die Grundregeln im Umgang mit Wein in der Gesellschaft angesprochen.
Den Teilnehmern wird eine spezifische Dokumentation zum Thema abgegeben.
Der Kursabend beinhaltet eine geführte, kleine Weinverkostung mit 4 bis 5 Weinen.
Kursziel
Nach der Absolvierung des Weinknigge Seminars kennt der Kursteilnehmer: 
  • Die Grundregeln beim Umgang mit Wein in der Gesellschaft
  • Die Spielregeln, welche er bei Empfängen (Stehparties) zu beachten hat
  • Den Umgang mit Wein als Gastgeber und wie er sich gegenüber seinen Gästen zu verhalten hat
  • Die „do’s“ und „dont’s“ in Sachen Wein als Gast
  • Welche Gläser zu welchem Wein gehören
  • Wann und wie dekantiert wird
Kursort
In den Räumlichkeiten von KAWICO (kbc kalt beck consulting ag) in Triesen/FL.
Der Kurs eignet sich bestens als Abendprogramm eines mehrtägigen Seminars, als Seminar-Rahmenprogramm.
In diesen Fällen ist der Kursort identisch mit dem Seminarort.
Zeit
Der Kurs beginnt um 20.00 Uhr und dauert 2 bis 2.5 Std.
Kosten
CHF 95.- pro Person
Spezielles
Für die Durchführung des Weinknigge Seminars ist eine minimale Teilnehmerzahl von 8 Personen notwendig.
Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 12 beschränkt.
Für die Durchführung von Kursen ausser Haus (z.B. Seminar-Rahmenprogramme) sind die Rahmen-bedingungen vorab gemeinsam zu definieren. 

Termine

Hier klicken

Gruppen auf Anfrage


2. KAWICO's Wein Basisseminar

Willkommen sind
Weininteressierte Damen und Herren (Mindestalter: 16 Jahre). Vorkenntnisse sind absolut keine notwendig.
Kursaubau
An 4 Abenden á 2 Stunden werden alle grundlegenden Themen in Sachen Wein angesprochen. Die einzelnen Themen der 4 Abende sind:
  1. Von der Rebe in die Tonne
  2. Wein mit allen fünf Sinnen erleben
  3. Weine der Alten Welt
  4. Weine der Neuen Welt
Zu jedem Kursabend wird den Teilnehmern eine spezifische Dokumentation zum Thema abgegeben.
Jeder Kursabend beinhaltet eine geführte, kleine Weinverkostung mit 4 bis 6 Weinen.
Kursziel
Nach der Absolvierung des Wein Basisseminar weiss der Kursteilnehmer:
 
  • Wo in der Welt Wein angebaut wird
  • Was vom Weinberg bis in den Keller vor sich geht
  • Wie ein Wein systematisch verkostet und beschrieben wird
  • Welches die häufigsten und welches die wichtigsten Traubensorten sind
  • Welches ihre wichtigsten Merkmale sind
  • Welche Weine für welche Regionen typisch sind
  • Wie mit Wein umzugehen ist (Lagerung, Service, etc.)
  • Worauf bei der Wahl des Weines geachtet werden sollte
Kursort
In den Räumlichkeiten von KAWICO (kbc kalt beck consulting ag) in Triesen/FL.
Findet sich eine Gruppe von mindestens 8, maximal 12 Teilnehmern, kann der Kurs auch in deren unmittelbaren Nähe durchgeführt werden. Allfällige Mehrkosten müssten in Rechnung gestellt werden.
Zeit
s. aktuelle Ausschreibungen.
Kosten
CHF 250.- pro Person
Spezielles
Die Teilnahme an einzelnen Themenabenden ist auf Anfrage möglich. Ansonsten verweisen wir auf die spezifischen Abendkurse, welche vertieft auf die Themen eingehen.
Für die Durchführung des Wein Basisseminar ist eine minimale Teilnehmerzahl notwendig, welche je nach Durchführungsort unterschiedlich sein kann.
 

 

Termine

HIER klicken


 
 
 
 
 
3. KAWICO's Sensorik Seminar

Willkommen sind
Weininteressierte Damen und Herren (Mindestalter: 16 Jahre). Vorkenntnisse sind absolut keine notwendig.
Kursaufbau
Im Kurs wird dargelegt, wie die 5 Sinne des Menschen angesprochen werden. Anhand von spezifischen Proben kann jeder Teilnehmer praktisch erleben, worüber bei Degustationen oder in Degustationsnotizen gesprochen wird.
Den Teilnehmern wird eine spezifische Dokumentation zum Thema abgegeben.
Der Kursabend beinhaltet eine geführte, kleine Weinverkostung mit 4 bis 5 Weinen.
Kursziel
Nach der Absolvierung des Sensorik Seminars ist der Kursteilnehmer in der Lage:
 
  • Weine auf Grund einfacher Grundregeln zu verkosten / degustieren.
  • Sich einen Wein auf Grund einer fachlichen Degustationsnotiz vorzustellen.
  • Seine bevorzugten Weine einer Fachperson verständlich vorzustellen.
  • Besser einen Wein zu einer Speise zu kombinieren.
  • Bei "social talks" (Gespräche im sozialen Umfeld) in Sachen Wein mitzureden.
Kursort
In den Räumlichkeiten von KAWICO (kbc kalt beck consulting ag) in Triesen/FL.
Der Kurs eignet sich bestens als Abendprogramm eines mehrtägigen Seminars, als Seminar-Rahmenprogramm.
In diesen Fällen ist der Kursort identisch mit dem Seminarort.
Zeit
Die Kurse beginnen um 20.00 Uhr und dauern bis ca. 22.00 Uhr.
Kosten
CHF 95.- pro Person
Spezielles
Für die Durchführung des Sensorik Seminars ist eine minimale Teilnehmerzahl von 8 Personen notwendig.
Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 12 beschränkt.
Für die Durchführung von Kursen ausser Haus (z.B. Seminar-Rahmenprogramme) sind die Rahmen-bedingungen vorab gemeinsam zu definieren. 
Termine

Hier klicken

Gruppen auf Anfrage


 

 
4. KAWICO's Schaumwein Seminar

Willkommen sind
weininteressierte Damen und Herren (Mindestalter: 16 Jahre). Vorkenntnisse sind absolut keine notwendig.
Speziell angesprochen sind Personen mit regelmässigen, gehobenen Repräsentationsaufgaben.
Mitarbeiter der gehobenen Gastronomie.
Kursaufbau
Im Kurs werden verschiedene Herstellverfahren von Schaumweinen, sowie die dazu typischen Produkte vorgestellt.
Den Teilnehmern wird eine spezifische Dokumentation zum Thema abgegeben.
Der Kursabend beinhaltet eine geführte Verkostung von ca. 5 verschiedenen Schaumweinen.
Kursziel
Nach der Absolvierung des Schaumwein Seminars kennt der Kursteilnehmer :
 
  • Die verschiedenen Schritte von der Traube bis zum Schaumwein.
  • Die unterschiedlichen Herstellverfahren von Schaumweinen.
  • Den Unterschied zwischen Perlwein und Schaumwein.
  • Welche Traubensorten für welche Schaumweine zugelassen, resp. verwendet werden.
  • Wie Schaumweine in den verschiednen Ländern genannt werden
  • Spezifische gesetzliche Bestimmungen, insbesondere bei der Herstellung von Champagner.
Kursort
In den Räumlichkeiten von KAWICO (kbc kalt beck consulting ag) in Triesen/FL.
Der Kurs eignet sich bestens als Abendprogramm eines mehrtägigen Seminars, als Seminar-Rahmenprogramm.
In diesen Fällen ist der Kursort identisch mit dem Seminarort.
Zeit
Der Kurs beginnt um 20.00 Uhr und dauert 2 bis 2.5 Std.
Kosten
CHF 125.- pro Person
Spezielles
Für die Durchführung des Schaumwein Seminars ist eine minimale Teilnehmerzahl von 8 Personen notwendig.
Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 12 beschränkt.
Für die Durchführung von Kursen ausser Haus (z.B. Seminar-Rahmenprogramme) sind die Rahmen-bedingungen vorab gemeinsam zu definieren. 
Termine

Hier klicken

Gruppen auf Anfrage

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*